Inklusion

Frau Haye

Sie ist als Sonderschulpädagogin mit den Schwerpunkten Sprache und Lernen an die Grundschule Brokstedt abgeordnet.

In der Grundschule ist Frau Haye mit einem festen Stundensatz in der Eingangsphase tätig.

Hier fördert Frau Haye die Kinder, die Auffälligkeiten in verschiedenen Wahrnehmungsbereichen zeigen und dadurch dem Unterricht nur bedingt folgen können. Bei Bedarf bildet sie  Kleingruppen, übernimmt einzelne Unterrichtsstunden oder versorgt die Kinder mit differenziertem Unterrichtsmaterial.

Darüber hinaus unterstützt sie in den dritten und vierten Klassenstufen die Kinder, bei denen ein Förderschwerpunkt im Bereich Lernen festgestellt wurde.

Neben der Förderung der Kinder gehört zu ihrem Aufgabenbereich auch eine enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften.